Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1 Themenstarter
    Avatar von PaintSplasher
    Registriert seit
    20.04.2002
    Ort
    63303 Dreieich
    Fahrzeug
    Ford Focus
    Alter
    34
    Beiträge
    5.123

    Icon14 Willkommen im Bereich des Fiesta Mk8

    Ford hat in Köln die nächste Generation der erfolgreichen Fiesta-Familie im Rahmen eines „Go Further“ genannten Großevents vorgestellt. Mit einem Angebot an fortschrittlichen Assistenz- und Konnektivitätsfunktionen, das es in vergleichbarer Form noch nie in einem Großserien-Kleinwagen in Europa gegeben hat, wird die mittlerweile achte Fiesta-Generation auch im 40. Jahr dieser Baureihe weiterhin zu den modernsten Fahrzeugen ihres Segments weltweit zählen. Ford präsentiert den neuen Fiesta in vier Versionen: vom attraktiv ausgestatteten Fiesta Titanium über den sportlich inspirierten Fiesta ST-Line und den besonders luxuriösen Fiesta Vignale bis hin zur Crossover-Variante Fiesta Active – sie ist die erste Repräsentantin einer neuen Fahrzeugfamilie, die Ford in den kommenden Jahren auf weitere Modellreihen ausweitet. Die Markteinführung des neuen Ford Fiesta ist in Deutschland für Mitte 2017 geplant.

    Alle weiteren Details und News unter http://www.fiesta-tuning.de/der-neue-ford-fiesta-mk8/

    Mit freundlichen Grüssen
    Thorsten Sass
    www.thorsten-sass.photography | www.reflex-artdesign.de
    Web- und Print-Design, Flyer, Fotografie, Bildbearbeitung

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von TheJoe
    Registriert seit
    11.12.2001
    Ort
    19306 Neustadt-Glewe
    Fahrzeug
    Fiesta Mk6 1.4
    Alter
    36
    Beiträge
    144
    Mag ja sein, dass viele tolle Innovationen und Technik dabei sind. Mit der künftigen Marketing-Strategie für den Fiesta hat Ford mich aber als Fiesta-Fan verloren. Und seitdem beim Focus der Standard-Kofferraum auch immer kleiner wird, fällt der als Nachfolgewagen auch aus. Mit dem US-Trump(el) gibt´s dann den dritten Grund, keinen Ford mehr zu kaufen (VW allerdings auch nicht mehr).

    Joe
    is so ...

  3. #3
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.220
    Naja das Marketing war für mich nie ein Grund, mich für oder gegen ein Produkt zu entscheiden. Beim Auto kommt es für mich immer noch darauf an, daß ich mich reinsetze und mich wohlfühle. Deshalb würde ich auch nie meinen Duratec-ST gegen den ecoboost-ST eintauschen. Nicht für viel Geld. Das mit dem Kofferraum kann ich nicht beurteilen, weil ich das nie verglichen habe. Und was hat ein US-Trumpel mit der Kaufentscheidung für ein Auto zu tun?

    Der Fiesta wurde in Europa - primär in Deutschland - entwickelt. Er wird in Deutschland, Spanien und ich glaube auch im Königreich gebaut. Die Wertschöpfung ist riesig. Mag zwar sein, daß der Mutterkonzern auf der anderen Seite des Atlantiks den Gewinn abschöpft, aber die Erträge, die in der Folge generiert werden (durch Steuern, die Mitarbeiter in den Werken, die Händler, deren Mitarbeiter, die Zubehörindustrie und und und) wiegen das mehr als auf. Ist ja etwas anderes ob man sich dann den Fiesta kauft oder ein Auto, das in den Staaten produziert wird und dann über einige wenige Spezialhändler vertrieben wird.

    Und wo der Zusammenhang USA-VW bei der Kaufentscheidung ist, das verstehe ich auch nicht ganz?
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

  4. #4
    Forums Inventar Avatar von MBNalbach
    Registriert seit
    19.07.2002
    Fahrzeug
    smart fortwo C
    Alter
    35
    Beiträge
    938
    In Europa wird der fiesta rein in Köln gefertigt. In England (Königreich) werden garkeine Ford gefertigt.

    Kofferraum sehe ich echt entspannt. Fürs normale Tagesgeschäft tut es sogar ein smart und wenn es mehr als der Focus Kofferraum wird kommt halt der Anhänger mit.
    Focus Ghia, 2l, bj99 (DAW)
    Smart Cabrio, 0,6l, bj00 (450)
    Smart Cabrio, 0,8l CDI, bj01 (450)

  5. #5
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.220
    Wie? Die bauen in UK gar keine Fords mehr? Und keine Fiestas mehr in Almussafes?
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

  6. #6
    Forums Semi-Profi
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    53229 Bonn
    Fahrzeug
    Fiesta MK7
    Beiträge
    12
    XR2, richtig.

  7. #7
    Forums Profi Avatar von westerwaelder
    Registriert seit
    11.12.2014
    Ort
    57635 Kircheib
    Fahrzeug
    Viele
    Beiträge
    141
    Ich glaube, daß mit Auslauf des Fiesta MK3, England nur noch Zulieferteile produziert . Danach änderte sich im Fordeigenen Fuhrpark sehr viel was Transporte mit England anging .

  8. #8
    Die werden in Deutschland gefertigt!

  9. #9
    Forums Semi-Profi Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    08.08.2015
    Beiträge
    6
    ich find mittlerweile traurig , das alle neuen Kisten nur noch rollende Multimedia-PCs sind...
    wozu braucht man den ganzen Schrott ? Wozu 2-x USB Buchsen ? Wozu nen "Tablet" aufem Amaturenbrett ? ect.

    hauptsache alles zur Ablenkung verbauen und natürlich auch nicht sperren wärend der Fahrt.
    warum auch auf den Verkehr konzentrieren ?!? dafür gibts ja die Assi-Systeme ...

    ich schmeiß mich so weg , wenn die Regierung endlich mal ihr Gesetz bringt.
    dann können alle Hersteller schon alles i ndie Tonne kloppen und neu designen

  10. #10
    Forums Inventar Avatar von 404
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    52074 Aachen
    Fahrzeug
    Fiesta MK6
    Beiträge
    3.627
    Ich versteh die Kritik nicht.
    Größere Einblendungen in der Frontscheibe oder im Tacho liegen so nah am Sichtfeld, dass man nicht mehr refokussieren muss, als beim Blick in einen Spiegel. Ein großes Display, das man im Augenwinkel erfassen kann, lenkt wesentlich weniger ab, als ein altes DIN-Navi ganz unten in der Mittelkonsole.
    Videos, etc. sind während der Fahrt ohne Software-Manipulation bei keinem Serienfahrzeug möglich. Und bei regelmäßigen längeren Fahrten bei mäßígem Verkehr ist man für ein vernünftiges Audiosystem und Assistenzsysteme schon sehr dankbar. Vor ein paar Jahren hätte ich auch noch behauptet, dass man das meiste davon nicht braucht, inzwischen gibt viele Dinge, die ich, wenn ich mal mit dem MK6 unterwegs bin, noch vor dem Einsteigen vermisse. (allerdings überwiegend DInge, die auch ein MK8 nicht bieten wird)
    Geändert von 404 (02.02.17 um 19:32 Uhr)
    Wenn das die Lösung ist, dann will ich mein Problem zurück!

  11. #11
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.220
    Zitat Zitat von 404 Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren hätte ich auch noch behauptet, dass man das meiste davon nicht braucht, inzwischen gibt viele Dinge, die ich, wenn ich mal mit dem MK6 unterwegs bin, noch vor dem Einsteigen vermisse.
    MIr gehts anders. Wenn ich mich in den ST setze, dann merk ich daß ich eigentlich nicht mehr Auto brauch und daß ich ganz froh bin daß sich die Sitzwangen in deri Kurve nicht aufblasen, daß das Licht und die Scheibenwischer und die Klimaanlage auch nur dann einschalten wenn ich will und und und. Und überhaupt. Sachen die mir dann beim XR2 allerdings fehlen sind Fensterheber und ZV mit Fernbedienung.
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

  12. #12
    Forums Inventar Avatar von MBNalbach
    Registriert seit
    19.07.2002
    Fahrzeug
    smart fortwo C
    Alter
    35
    Beiträge
    938
    Stimmt, man guckt mittlerweile schon zweimal hin wenn einer mitm Schlüssel an der Tür rumfummelt .... Will der die karre knacken oder was fummelt der da rum (:
    Focus Ghia, 2l, bj99 (DAW)
    Smart Cabrio, 0,6l, bj00 (450)
    Smart Cabrio, 0,8l CDI, bj01 (450)

  13. #13
    Forums Inventar Avatar von Feel The Difference
    Registriert seit
    08.01.2010
    Fahrzeug
    Puma 1,7i VCT
    Beiträge
    292
    ist nur doof das die leute dann nicht mal wissen wie sie ihre tür aufbekommen , wenn mal die batterie vom auto tot und kein schließzylinder zu sehen ist.
    ach ja und wo befintest sich den jetzt überhaupt der notschlüssel

    man könnte ja mal in die BA schauen , shit die liegt im handschuhfach und gelesen hab ich die auch noch nie

    leute ich kann euch sagen wie ihr dann ins auto kommt , mit dem smartphon

    einfach nehmen und damit die scheibe einwerfen .

  14. #14
    Forums Semi-Profi Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    08.08.2015
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Feel The Difference Beitrag anzeigen
    leute ich kann euch sagen wie ihr dann ins auto kommt , mit dem smartphon

    einfach nehmen und damit die scheibe einwerfen .
    netter Ansatz , nur geht meist das Smartphone eher kaputt als die Scheibe

    @404 , Einblendungen mag ja gut sein , wers braucht , aber ich zweifel daran dass die Touchfläche in Armreichweite ist.
    Und sobald man sich bewegen muss ists vorbei mit der Aufmerksamkeit, erst recht wenn die Funktionen nicht fix gefunden sind...

  15. #15
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.220
    Am besten beim Dreitürer die hintere Scheibe einwerfen, das lohnt sich dann wenigstens
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. (22.02.2012) Herzlich Willkommen auf den neuen Seiten!
    Von PaintSplasher im Forum Aktuelle Foren News
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.03.12, 16:38
  2. [Aktuell] Suche Ford Fiesta GFJ Bereich PLZ 47574
    Von NG1GO im Forum Teilemarkt Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.11, 09:35
  3. Willkommen an Bord der RÜCKBANK
    Von anja.84** im Forum Fiesta Mk6 / Fusion
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.