Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von DaWaterman
    Registriert seit
    31.01.2003
    Alter
    34
    Beiträge
    73

    Bremsanlage vorne Mondeo hinten Fiesta scheibe?

    Hi!
    Hab mir jetzt für meinen MK4 zwei Mondeo Bremssättel für 260 mm Scheiben ersteigert. Jetzt würd mich interessieren, ob es möglich ist, die Anlage von vorne irgendwie hinten anzubringen? Was muss man ändern, ist es überhaupt möglich und was brauch ich dazu?
    Und wie ist das mit der Bremslast...nicht das der hinten zu stark bremst und mir dann ständig mein a**** flöten geht...??

    Gruss
    Rico

  2. #2
    Forums Inventar
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    766
    Musst halt sehen, dass du Bremsleitungen legen kannst. Im Prinzip ist das kein Ding.

    Eigentlich wollt' ich die Teile haben . Bis 1 Minute vor Schluss standen die Teile bei 40,50 Euro. Ich biete 41,01 Euro (bin geizig, ne?) und auf einmal sagt mir das Ding, ich solle doch mindestens 82,57 Euro eingeben .

    Frag mal den Vekäufer der Sättel - der hat 'ne gute Homepage und schon 'nen Puma auf Mondeo-Bremse umgebaut. Der kann dir bestimmt helfen.

  3. #3
    Forums Inventar Avatar von fofi97
    Registriert seit
    25.05.2003
    Fahrzeug
    Focus ST
    Alter
    33
    Beiträge
    243
    der verkäufer war nicht zufällig daniel schlechter? heißt hier im forum glaub ich daniel s.

    wenn er das ist kannst ihn mal fragen.. wenn du ihn dann hier nicht erreichst versuchs mal auf http://www.lueneburg.net/vereine/fordclub/. da ist er glaub ich webmaster...
    "Meinst Du das kriegst Du so eingetragen?!?"

    "Rote Nummer und A-r-s-c-h-l-e-c-k-e-n"

  4. #4
    Forums Inventar
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    766
    Genau der isses. Mir is' nur der Name grade net eingefallen.

  5. #5
    Forums Inventar Avatar von RS
    Registriert seit
    24.11.2002
    Fahrzeug
    Der mit dem Stern ;-)
    Beiträge
    102
    Mondeo Sättel kannste vorne evtl. anpassen, aber Sättel von der VA können nicht an der HA verbaut werden, da es keinen Mechanismus für die Festellbremse gibt.
    Life is too simple

  6. #6
    Forums Inventar Avatar von Ravebase
    Registriert seit
    04.09.2001
    Ort
    77933 Lahr
    Fahrzeug
    VW Golf 4 GTI
    Alter
    34
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Bärchen
    Musst halt sehen, dass du Bremsleitungen legen kannst. Im Prinzip ist das kein Ding.

    Eigentlich wollt' ich die Teile haben . Bis 1 Minute vor Schluss standen die Teile bei 40,50 Euro. Ich biete 41,01 Euro (bin geizig, ne?) und auf einmal sagt mir das Ding, ich solle doch mindestens 82,57 Euro eingeben .

    Frag mal den Vekäufer der Sättel - der hat 'ne gute Homepage und schon 'nen Puma auf Mondeo-Bremse umgebaut. Der kann dir bestimmt helfen.
    Schon mal gemacht? Dann sag sowas nicht. Das is ein Haufen Arbeit

  7. #7
    Forums Inventar Avatar von MBNalbach
    Registriert seit
    19.07.2002
    Fahrzeug
    smart fortwo C
    Alter
    35
    Beiträge
    967
    Bei Bärchen is doch alles kein ding mein lieber, geht immer alles logger vonner hand
    Focus Ghia, 2l, bj99 (DAW)
    Smart Cabrio, 0,6l, bj00 (450)
    Smart Cabrio, 0,8l CDI, bj01 (450)

  8. #8
    Forums Inventar Avatar von daniel.S
    Registriert seit
    02.03.2003
    Fahrzeug
    Ford Puma Umba
    Alter
    39
    Beiträge
    2.166
    jo das bin ich......

    Das Vorhaben mit der Fiestanlage an der HA, kannste getrost in die Tonne kloppen, paßt nicht, da der Sattel keine mech. Feststellbremse hat.

    Bin gerade dabei mein Puma auf der HA auf Scheiben umzurüsten (noch in der Planung), schätze mal das man dafür ca. 500€ aufm Tisch legen muß.
    Soll eine 239mm innenbelüftete Anlage werden. Melde mich wenn es soweit ist.

    PS Habe noch ne Mondeo-Anlage bei ebay drin.
    http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...=3&rows=50
    MFG Daniel Schlechter
    Ein Puma verliert kein Öl
    Er markiert nur sein Revier


    ford-club.lueneburg.net




  9. #9 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von DaWaterman
    Registriert seit
    31.01.2003
    Alter
    34
    Beiträge
    73
    aber das umbauen von der Mondeo-Anlage auf den Fiesta müsste doch "relativ" fix gehen oder? alter Sattel wech, Scheiben runter, neue Scheiben druff, Klötze inne Sättel und neuer Sattel druff...Schläuche anschliessen, Bremsflüssigkeit und entlüften...oooder?
    Und wie war das mit den 3 mm Spurplatten? Passt das sonst echt nicht? oder könnte es bei mir vielleicht gehen? Hab 6x15 vom Fiesta Sport....ET 43,5 glaub ich....

    Rico

  10. #10
    Forums Inventar Avatar von floyD
    Registriert seit
    01.12.2002
    Fahrzeug
    Fiesta IV
    Alter
    32
    Beiträge
    1.575
    Du, nimm am Besten gleich 5mm Spurplatten. 1. kannst Dir sicher sein, dass Du Platz hast und 2. sind die eh TÜV - frei
    Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild, weidmännisch jagt, wie sich's gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt.

    www.saufdichbewusstlos.de
    lifestyle since 2oo2

    www.fordclique.de
    drivestyle since 2ooo

  11. #11 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von DaWaterman
    Registriert seit
    31.01.2003
    Alter
    34
    Beiträge
    73
    äähhh...dat musste mir jetzt nochmal erklären...die sollen TÜV frei sein??

  12. #12 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von DaWaterman
    Registriert seit
    31.01.2003
    Alter
    34
    Beiträge
    73
    apropos eintragen...muss ich die mondeo anlage eintragen lassen?

  13. #13
    Forums Inventar
    Registriert seit
    04.10.2003
    Alter
    35
    Beiträge
    8
    Tach auch,
    ich bin auch ein Pumafahrer mit Mondeo V6 Bremsanlage.

    Zu den 3mm Spurplatten:
    Die Kommen HINTER die Bremsscheiben.Sonst würde die Bremsscheibe nicht "mittig" stehen.

    Mit den Bremsleitungen ist das so eine Sache .Bei mir haben sie so gepasst .Andere Pumafahrer mussten neue Bremsleitungen anfertigen.

  14. #14
    Forums Inventar Avatar von daniel.S
    Registriert seit
    02.03.2003
    Fahrzeug
    Ford Puma Umba
    Alter
    39
    Beiträge
    2.166
    die 3mm Scheiben kommen direkt auf die Radnarbe und dann erst die Bremsscheibe.


    Erst jetzt wird die Bremsscheibe auf die Radnarbe gesetzt (so kommt die Scheibe 3mm weiter nach Außen)

    MFG Daniel Schlechter
    Ein Puma verliert kein Öl
    Er markiert nur sein Revier


    ford-club.lueneburg.net




  15. #15
    Forums Inventar
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von DaWaterman
    apropos eintragen...muss ich die mondeo anlage eintragen lassen?
    Die Bremsanlage muss eingetragen werden - weil sie nicht serienmäßig am FoFi verbaut wurde und demnach auch keinerlei Papiere existieren.

    Die Spurplatten sind bis zu einer Dicke von 5 mm eintragungsfrei. Weiß aber nicht, wie die "behandelt" werden, wenn sie hinter den Bremsscheiben angebracht sind.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.