Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von -MK4- Toertchen
    Registriert seit
    10.09.2002
    Fahrzeug
    Fiesta ST
    Alter
    32
    Beiträge
    357

    Erfahrungen mit dbilas bzw. Einzeldrosselklappeneinspritzung

    Hallo!

    Hat von euch schonmal jemand sein Fahrzeug bei dbilas tunen lassen? Zum Beispiel mit einer Einzeldrosselklappeneinspritzung oder einem Flowtec-Rohr?

    Habe nämlich schon viel Gures von denen gehört. Allerdings weiß ich nicht, was ich von den Rohren halten soll. Bringen bei einem 1,2l Liter 16V Corsa mit 75PS satte 23 Pferde mehr. Fahrzeug wird dort anschließend über den Prüfstand geschickt, was die Leistung dann bestätigt.



    MfG Toertchen
    "Ich bin nicht leicht zu beeindrucken - Wow! Ein blaues Auto!" (Homer J. Simpsons)


    Status:
    • ST-Dachspoiler
    • K&N Tauschfilter
    • H&R Tieferlegung 35mm
    • H&R Spurverbreiterung 40mm HA

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von Ravebase
    Registriert seit
    04.09.2001
    Ort
    77933 Lahr
    Fahrzeug
    VW Golf 4 GTI
    Alter
    34
    Beiträge
    2.579
    Hab mal davon gehört. Kostet aber bestimmt dementsprechend

  3. #3
    du darfst das net mit den opels vergleichen, aus den 16V motoren bekommt man dur einen veränerten ansaugkrümmer gewaltig leistung. Der ansaugkrümmer wird so optimiert das dai luftsäule in bewegung bleibt, also wenn ein zylinder ansaugt und das einlassventil schließt öfnet das nächstes einlassventil schon währen die luftsäule noch in begwegung is und im ersten moment wird die luft mit 0,2bar in den zylinder gedrückt.
    Zitat Zitat von XR2 Beitrag anzeigen
    Klar, ich geh zum Ford-Händler, der stöpselt das IDS an und schwuppdiwupp werden die Zahnräder im Getriebe kleiner und größer!?
    Hallooooooooo???
    Zuviel Transformers angeschaut???

  4. #4
    Forums Inventar Avatar von Dukelc4
    Registriert seit
    04.11.2001
    Fahrzeug
    66er Mustang 5
    Alter
    37
    Beiträge
    3.471

    Re: Erfahrungen mit dbilas bzw. Einzeldrosselklappeneinsprit

    Zitat Zitat von -MK4- Toertchen
    Hallo!

    Hat von euch schonmal jemand sein Fahrzeug bei dbilas tunen lassen? Zum Beispiel mit einer Einzeldrosselklappeneinspritzung oder einem Flowtec-Rohr?

    Habe nämlich schon viel Gures von denen gehört. Allerdings weiß ich nicht, was ich von den Rohren halten soll. Bringen bei einem 1,2l Liter 16V Corsa mit 75PS satte 23 Pferde mehr. Fahrzeug wird dort anschließend über den Prüfstand geschickt, was die Leistung dann bestätigt.



    MfG Toertchen
    Wenn ich mich nicht irre hat der MK4 sowieso schon eine getrennte Einspritzung für jeden Zylinder. Der hat doch ne SEFI.
    ...life is to short to drive anything else than a Ford

  5. #5
    Forums Inventar Avatar von FiestaCrussin
    Registriert seit
    30.12.2002
    Alter
    33
    Beiträge
    3.801
    ein Kollege von mir hat ne dbilas in seinem kadett 8v , das ding bringt an die 25PS.Aber so ein kompletter Satz liegt mal locker bei 1500€ alles zusammen
    Team Bacher Carstyling

    endlich mal normale Leute

  6. #6
    Forums Inventar Avatar von Ravebase
    Registriert seit
    04.09.2001
    Ort
    77933 Lahr
    Fahrzeug
    VW Golf 4 GTI
    Alter
    34
    Beiträge
    2.579

    Re: Erfahrungen mit dbilas bzw. Einzeldrosselklappeneinsprit

    Zitat Zitat von Dukelc4
    Zitat Zitat von -MK4- Toertchen
    Hallo!

    Hat von euch schonmal jemand sein Fahrzeug bei dbilas tunen lassen? Zum Beispiel mit einer Einzeldrosselklappeneinspritzung oder einem Flowtec-Rohr?

    Habe nämlich schon viel Gures von denen gehört. Allerdings weiß ich nicht, was ich von den Rohren halten soll. Bringen bei einem 1,2l Liter 16V Corsa mit 75PS satte 23 Pferde mehr. Fahrzeug wird dort anschließend über den Prüfstand geschickt, was die Leistung dann bestätigt.



    MfG Toertchen
    Wenn ich mich nicht irre hat der MK4 sowieso schon eine getrennte Einspritzung für jeden Zylinder. Der hat doch ne SEFI.
    Ja klar ne Mpi hat er. Aber da bekommt noch jeder Zylinder ne eigene Drosselklappe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.