Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35
  1. #1
    vooorey
    Gast

    Probleme beim Anlassen

    Hallo,

    ich fahre einen 1.6 16v und habe ab und zu Probleme beim Anlassen. Ich weiss nicht womit es zusammen hängt und wann es Auftritt, es passiert halt ab und zu. Kennt das Problem jemand?
    Ich war schon bei Ford in der Werkstatt und sie haben mir eine neue Software aufgespielt und ich dachte auch es wäre weg, aber heute ist es wieder passiert. Eigentlich kann es doch nicht sein, dass sie den Fehler nicht finden.
    Wäre dankbar, wenn mir jemand sagen könnte woran es liegt, damit ich das meiner Werkstatt mal sagen könnte.

    MfG

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von Dukelc4
    Registriert seit
    04.11.2001
    Fahrzeug
    66er Mustang 5
    Alter
    37
    Beiträge
    3.471
    Sag doch erstmal wo dein Problem liegt.
    Springt er kalt schlecht an oder warm?
    Dreht der Anlasser nicht oder musst du lange orgeln?
    So kann dir sicher keine helfen.

    Patrick
    ...life is to short to drive anything else than a Ford

  3. #3
    Forums Inventar Avatar von Comaggi
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    102
    sag mir mal wie er net ansproingt oder was er dabei genau macht und am besten sagst du mir noch dein Baujahr .Es gibt da nähmlich ein Problem beim Mk 6 mim anlaßen des Fahrzeug ,aber dafür muß ich wissen was er genau macht und wies mim Bj aussieht

    Gruß Comaggi

  4. #4
    Arcadefix
    Gast
    das gleiche Problem hab ich auch 1,4L Baujahr 8/02.
    Es kommt bei mir ca. 2 mal im Monat vor das er nicht anläuft, machmal aber einen ganzen Monat nicht.
    Ich muß ca. 10sek. den Anlasser laufen dann schafft er es gerade so anzulaufen, hört sich dann die ersten umdrehungen an wie wenn er anspringen möchte aber nicht auf leerlauf drehzahl kommt.

    Ich meine bei mir passiert es im warmen und kaltem zustand.

    MfG

  5. #5
    Hi,

    hab dasselbe Problem. 1,6L, Baujahr 2003. Er orgelt ein bisserl, wenn ich dann Gas gebe kommt er. Ist mir noch nicht oft passiert, aber fast immer dann wenn ich das Auto vorführe...Ist dann etwas peinlich

    skorpion

  6. #6
    Forums Inventar
    Registriert seit
    15.12.2003
    Beiträge
    21
    gleiches Problem mit dem 1,4 er Baujahr 01.2003

  7. #7
    Arcadefix
    Gast
    mir ist ab und zu mal aufgefallen das meine Temeraturanzeige auf dem Tacho springt, also praktisch 2 stellen ausläßt.
    Vielleicht hat es damit zu tun.
    MfG

  8. #8
    vooorey
    Gast
    also, wie gesagt, ich kann euch nicht sagen wann es passiert. mal ist der motor warm, mal kalt... baujahr ist 6/03... bei mir wirkt sich das genauso aus, wie bei Arcadefix. was mir auch aufgefallen ist: wenn der motor normal startet, tourt er doch automatisch ungefähr 500 umdrehungen hoch. wenn der aussetzer da ist, macht er das nicht. er leiert also schön beim anlassen und wenn er dann an ist bzw. noch drum kämpft an zu gehen, läuft der motor unter 500 umdrehungen. dann gibt man mal gas und er fängt sich langsam auf dem normalen bereich vom leerlauf, bei 750 oder 850 umdrehungen.
    mich kotzt das tierisch an, weil mir die werkstatt auch noch gesagt hat, dass sie keinen fehler festgestellt haben.

    das mit der temperaturanzeige ist mir übrigens noch nie aufgefallen...

  9. #9
    Arcadefix
    Gast
    ich kenn mich damit zwar nicht so aus, aber ich denke es liegt am Temperaturfühler der die leerlauf Drehzahl bei einem kaltem Motor nicht erhöht.
    Weil bei einem kaltem Motor hab ich ca. 1000 min-1 und bei einem warmen Motor ca. 800 min-1 leerlauf Drehzahl.
    MfG

  10. #10
    Forums Inventar
    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    43
    Also bei mir bleibt der Anlasser immer hängen wenn der Bock kalt ist.
    Die Werkstätten bekommen das nicht hin und weigern sich den Anlasser zu tauschen, da das Problem angeblich nicht immer auftritt.
    Hab schon einen Brief an Ford geschrieben



    hallo Ford KUNDENSERVICE

  11. #11
    Forums Inventar Avatar von Comaggi
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    102
    So wie schon Gesagt kann mim Bj zusammen hängen weil bei denn Fiestas gabs eine Serie die probleme Mim Kombiinstrument hatten da gibs eine sogenannte Softwarenummer wenn die einen Gewissen Stand Drunter is mus mann Das Kombi wechseln und hatt damit zu 90% die Ursache gefunden hatt das schon Öfters , ganz besonders beim Bj 03 .



    Gruß comaggi

  12. #12
    vooorey
    Gast
    und wie finde ich das jetzt raus, ob meiner davon betroffen ist?

  13. #13
    Forums Inventar Avatar von Comaggi
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    102
    @voorey melde dich mal bei mir dann einfach über Pn dann sag ich dir genaues



    Gruß Comaggi[/quote]

  14. #14
    Forums Inventar Avatar von MiCo-FiestaST
    Registriert seit
    08.10.2005
    Fahrzeug
    Fiesta ST
    Beiträge
    5
    Also ich hatte das mit meinem neuen ST (Bj05) auch schon!
    Werkstatt ist ratlos!
    Das einzige was hilft bei meinem FZ einen ordentlichen tritt aufs Gaspedal, dann kommt er langsam.
    Bei mir kommt das Problem aber nur im warmen zustand.:-?
    Ich kann mir auch vorstellen, das es etwas mit der elektronischen Standgaseinstellung die das Steuergerät vorgibt zu tun hat, aber das gibt ja dann eigentlich eine Fehlermeldung?!
    Ford Fiesta ST
    **Jg.06.2005**
    **K&N-Einsatzfilter**
    **Km:12'000**:kopfwand:

  15. #15
    Forums Inventar Avatar von OWLer
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    108
    Zitat Zitat von MiCo-FiestaST
    Also ich hatte das mit meinem neuen ST (Bj05) auch schon!
    Werkstatt ist ratlos!
    Das einzige was hilft bei meinem FZ einen ordentlichen tritt aufs Gaspedal, dann kommt er langsam.
    Bei mir kommt das Problem aber nur im warmen zustand.:-?
    Ich kann mir auch vorstellen, das es etwas mit der elektronischen Standgaseinstellung die das Steuergerät vorgibt zu tun hat, aber das gibt ja dann eigentlich eine Fehlermeldung?!
    Beim Mondeo gab es dieses Problem auch schon. Die Drosselklappe musste nachjustiert werden. Mein ST hatte teilweise auch Startprobleme. Seit dem die Drosselklappe neu justiert worden ist springt der auf den Schlag an.

    Gruß OWLer

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.