Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1 Themenstarter

    Motor geht aus, drezahlmesser lauter! Batterie leer?

    Hi!
    Also ich fuhr gerade so mit meinem Fiesta zur Arbeit und hörte grade Musik, als ich dann an der Ampel hielt ging der Motor aus, das hab ich schon öfters gehabt - weiß auch nicht voran das liegt denke am standgas - jedenfalls machte ich den motor an und dann hörte ich den Drezahlmesser ziemlich laut in der Endstufe - muss noch entstörfilter zwischen - es war lauter als sonst und ziemlich komische tonlage. Ich traute mich kaum noch so wirklich aufs gas zu treten, nach einer kurzen weile fing dann auch die Batterielampe leicht zu leuchten an, als ich dann auf dem Parkplatz war hab ich mal etwas gas gegeben und umso höher die Drezahl geht, umso stärker leuchtet die Batterielampe!
    Licht war auch an als ich das ausmachte ging die Batterielampe auch aus.
    Ist meine Batterie fertig mit der welt?

    Ich hoffe mal das ich nachher noch nach Hause komme und er anspringt! :-/

    Was meint ihr was dat is?

    MFG WunschRex
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  2. #2
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    Hmm, hört sich nicht gut an. Je mehr Gas du gibst umso heller leuchtet die Bat-Lampe. Würd glatt auf LiMa tippen. Weil, wenn du mehr Gas gibst brauchst du mehr Strom zum Zünden der Kerzen. Liefert die LiMa nicht den Strom muss die Batterie halt ran. Schaltest du das Licht aus geht auch die Lampe aus? Dann würde ich sagen die LiMa liefert nicht ausreichend Strom. Würd die mal reinigen oder evtl. die Kohlen erneuern. Wenn du Glück hast läuft die dann wieder reibungslos. Ansonsten, neue LiMa rein :-?

  3. #3 Themenstarter
    Oh oh mal sehen nachher, ob er noch anspringt auf der Batterie müsste aber noch so knapp genug saft sein!
    Na ja wenns die LiMa ist dann muss ne neue her, schrottiiii!

    ich werd des mal zuhause heut abend prüfen, danke dir!

    Ach ja kann jemand mal diesen Post ins MK3 forum schieben! War irgendwie im falschen Board, obwohl eigentlich is auch wurscht! :
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  4. #4
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    Beim nach Hause fahren jedenfalls alle unnötigen Verbraucher ausschalten. Also, keine Musik, kein Licht, kein Gebläse usw. Wenn nämlich die LiMa zu ende geht und die Batterie den Strom zum Zünden liefern muss geht die schnell leer. Und wenn die Bat dann leer ist tut sich garnichts mehr. Dann mußt du schieben....

  5. #5 Themenstarter
    AUTSCH! Ja hab vorhin erstmal die sicherung vonner endstufe gleich ausgeschaltet! Schieben? Na ja, sind ja nur 35 km?! Apschleppdienst Mama! LOL
    Ein glüch ist es ja noch hell nachher dann kann ich ohne licht fahren und da spar ich ja auch nochmal ne menge strom.
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  6. #6 Themenstarter
    Hi!
    Also ich hab gestern mal nachgeschaut und den Strom der Batterie gemessen, die ist randvoll 12,77 Volt! Dann hab ich den Motor angestelt und hatte dann so um die 13,5 Volt bis 13,8, ein bekannter meinte das sie höchstens 12,5 (oder war das 12,8) volt haben dürfe, demnach sei die LiMa im orsch! Mhh na ja fahren kann ich noch damit paar Tage! Frage ist nur was kann da alles durch kaputt gehen? ich würd sagen, das das für die gesamte Elektrik einschließlich der Batterie nicht sonderbar gut ist, oder?
    MFG
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  7. #7
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    QUARK was dein Bekannter erzählt! Die LiMa muss 13,8Volt liefern, dass ist genau richtig. Selbst 14V sind kein Problem, nur so wird die Batterie geladen. Da gaht überhaupt nichts kaputt, im Gegenteil, die Elektrik ist darauf ausgelegt. Scheint also alles soweit i.O. zu sein. Außer die LiMa liefert nichtmehr genug Ampere. Müßte man mal mit nem Multimeter durchmessen.

  8. #8 Themenstarter
    kein plan auf jedenfall kann ich jetzt die drehzahl am klang in den boxen hören LOL! und die lampe leuchtet immer noch wie wild!
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  9. #9
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    Hm, vielleicht ein Masseproblem!? Oder der Übergangswiderstand zur Batterie Kontrolleuchte ist zu hoch so das die leuchtet. Jedenfalls stimmt irgendwas nicht. Spontan würd ich dann jetzt auf Masse tippen. Check mal das Kabel das vom Minus der Bat an die Karosserie geht. Ist das noch fest an Bat und Blech. Reinige mal die Kontakte. Und, check mal das Massekabel von der LiMa zur Karosse und mach da das selbe. Und dann guck nochmal ob es besser wird

  10. #10
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    Das ist doch total latte! a) sind Lautsprecherkabel wegen des höheren Stroms nicht so anfällig (anders als CHINCH) und b) war das Problem vorher nicht vorhanden sondern tritt erst seit Gestern auf. Und dazu kommt das die Warnleuchte angeht. Jetzt erklär mal wie Du das mit gemeinsam verlegten Laut- und Stromkablen erklären willst

    Nix für ungut, aber falsche Spur

  11. #11
    Forums Inventar Avatar von MoveX
    Registriert seit
    19.06.2003
    Fahrzeug
    JAS 1.25
    Beiträge
    251
    Also ich denke die Elektronik deiner Lima ist futsch.
    Die Ladekontrolllampe hängt direkt an der Lima, somit kommt nur diese in Frage.

    Oder hast du eine Frontscheibenheizung?

  12. #12
    Forums Inventar
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    27
    Hey MoveX, er hat doch 13,8V bei laufendem Motor, da ist doch alles richtig oder vergess ich da jetzt was in meiner (Milchmädchen)-Rechnung?

  13. #13 Themenstarter
    Nein Frontscheibenheitzung hätte ich manschmal gern im Winter!
    ALso nur zu Info Chinchkabel sind auf der rechten Seite, Pluskabel zur Endstufe auf der linken Seite, das einzige was noch auf der linken Seite verläuft sind die LS-Kabel für die vorderen LS von der Endstufe aber das kann damit ja eigentlich nix zu tun haben, denk ich jedenfalls!
    Es hört sich irgendwie ab und zu an als ob da auch was schleift, Keilriem und so sind aber fest, ich denke mal das irgendwas inner LiMa schleift oder so in der Art!? :-?

    Ich sach euch dat is echt seltsam manschmal wie mit nem PC!

    Kumpel meinte gestern ich müsste mal Fehler auslesen, er hat nen Corsa B und macht das bei sich übers Display wo die Temperatur ist und so, aber die frage ist wo werden denn - wenn das überhaupt bei nem MK3 geht - die fehler ausgegeben, geht bestimmt nur mit 'nem Gerät denk ich mal!

    Ach ja Messgerät hab ich vorsichtshalber schon heute mitgenommen werde das mal nachher irgendwie anklemmen und mal schauen, wies im moment aussieht mit der Batterie
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

  14. #14
    Forums Inventar Avatar von MoveX
    Registriert seit
    19.06.2003
    Fahrzeug
    JAS 1.25
    Beiträge
    251
    Check mal die Spannung bei laufendem Motor unter Last (Hechscheibenheizung und Licht an)

    Die Leerlaufspannung von 13,8 V sagt uns nicht viel.
    Natürlich könnte ein Anschluss oder ein Kabel korrodiert sein
    -> hoher Übergangswiederstand
    -> Spannungsabfall -> Lampe leuchtet

    Aber die Einwirkung auf die Anlage ist damit noch nicht geklärt, zumal Wunschrex sagt, dass in der Lima was schleift.

  15. #15 Themenstarter
    Hi!
    Also am WE hat ein bekannter mal nach dem Problem geschaut und meinte das es also definitive die LiMa ist, sie läuft unruhig und laut, na ja wir haben noch ne LiMa zuhause rumfliegen, evtl. paast die ja wenn nich denn schick ich bzw. geb ich die alte zu Bosch!

    Auf jedenfall vielen dank an euch für eure Hilfe!

    Bis denn
    Wagste nix, gewinnste nix!
    Car: Renault Megane Coache 1.6e
    Radio: Sony CDX-MP40 Boxen Vorn: MBQuart DSE216 Hinten: 2x25W Pioneer TS-G1346

    In Memory: Fiesta MK3 Bj. 89 (rot) 53kw/70ps Radio: Sony CDX-MP40 Endstufe: Marquant 4x150W Boxen vorn: 2-Wege Marquant 80W hinten: 300W Pioneer TS-W304F Sub u. 2x25W Pioneer TS-G1346 Fußraum: 2xUV-Neon Außen: M3Spiegel

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.