Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Deathskull
    Gast

    woher +12V im Heck?

    und zwar war ich grade bei mir schauen ob vll irgendwo versteck ne kofferraumbeleuchtung liegt... aber denkste *scheiss classic hat ja garnix*

    ich wollte aber wenns wetter wieder besser ist nen kleinen kofferaumausbau mit beleuchtung basteln... nur woher bekomm ich jetzt +12v? masse kann ich ja von der karosse nehmen, und schalter liegt auch, nur halt ohne kabelage :/

    muss ich jetzt von der batterie nen kabel bis nach hinten legen? oder gibts noch irgendwo hinten dauerplus? mir fällt da leider nix ein...

    danke schonmal

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von Real GFJ
    Registriert seit
    09.12.2001
    Fahrzeug
    Ford Mondeo
    Alter
    36
    Beiträge
    6.258
    musst warscheinlich kabel nach hinten legen,aber sicherung nicht vergessen


    vielleicht findest du an den kofferraumkontakten was,aber ich denke nicht

  3. #3
    Forums Inventar Avatar von Hubärli
    Registriert seit
    30.05.2003
    Fahrzeug
    Mk3 1.8 16V
    Alter
    31
    Beiträge
    1.251
    wenn du kabel nach hinten ziehst, nimm gleich 2 (falls mal ne heckentrieglung geplant is.
    @lars: ist es nicht schön wie sich 2 Leute stundenlang über ne Flasche Cola totlachen können?

    <========= Ich bin der mit dem Stift in der Hand :kicher:

  4. #4
    Forums Inventar Avatar von Fofi::H-U
    Registriert seit
    27.09.2003
    Fahrzeug
    Focus ST170
    Alter
    33
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von galaxiblau
    Ich habs so gelöst: Kabel nach vorne gezogen und ans + der Innenraumbeleuchtung angeschlossen; alternative Uhr
    Is auch ne möglichkeit.
    Wenn du es richtig abgesichert haben willst , machs
    von der Bat. zum Sicherungskasten (freien steckplatz nehmen und neu absichern) und dann zum Kofferraum.
    Wie Hubärli schon sagte , zieh gleich noch 1-2 Kabel mehr mit.
    Kann net schaden.

    H-UFOFI
    ENDLESS SUMMER

    HARD TECHNO Northern Germany

    www.technofriends.de
    www.tekkno.at
    http://usb.unitedsb.de/
    Techno ist eine Musik, die trotz, oder gerade wegen ihrer Monotonie so viel Kraft in sich birgt!!!

    DU BIST DEUTSCHLAND!!!

  5. #5
    Deathskull
    Gast
    was für ne sicherung müsste ich den da reinmachen? wollt da 2 kaltlichtkathoden dran anschliessen.

  6. #6
    Forums Inventar Avatar von loudlos
    Registriert seit
    23.09.2003
    Alter
    31
    Beiträge
    106
    Da hilft diese alte bekannte Formel:

    U/I = ...

    Weiß nicht mehr wie die ging...


    Auf jeden Fall sollte glaub ich ne 4 Ohm Sicherung schicken...

    Eine Kathode zieht um die 1-2 Ohm...

    Berichtigt mich wenns falsch ist.
    loudlos.net.tc

  7. #7
    Deathskull
    Gast
    die formel ist U=R*I

    wobei eine sicherung keine Ohm sondern Amperezahl hat... darum frag ich ja, physik LK ist zulange her

  8. #8
    Forums Inventar Avatar von loudlos
    Registriert seit
    23.09.2003
    Alter
    31
    Beiträge
    106
    oooooppsss...

    naja physik ist bei mir auch schon ein jahr her

    loudlos.net.tc

  9. #9
    Forums Inventar Avatar von Fofi::H-U
    Registriert seit
    27.09.2003
    Fahrzeug
    Focus ST170
    Alter
    33
    Beiträge
    93
    Ich hab hier ne CLF von Conrad.
    Die hat ne Aufnahme von 400mA

    Nimm die gleiche wie bei der innenraum leuchte.
    Müssten 10 oder 15 A sein.
    ENDLESS SUMMER

    HARD TECHNO Northern Germany

    www.technofriends.de
    www.tekkno.at
    http://usb.unitedsb.de/
    Techno ist eine Musik, die trotz, oder gerade wegen ihrer Monotonie so viel Kraft in sich birgt!!!

    DU BIST DEUTSCHLAND!!!

  10. #10
    Forums Inventar Avatar von Dukelc4
    Registriert seit
    03.11.2001
    Fahrzeug
    66er Mustang 5
    Alter
    37
    Beiträge
    3.471
    Zitat Zitat von BoehserFord
    Da hilft diese alte bekannte Formel:

    U/I = ...

    Weiß nicht mehr wie die ging...


    Auf jeden Fall sollte glaub ich ne 4 Ohm Sicherung schicken...

    Eine Kathode zieht um die 1-2 Ohm...

    Berichtigt mich wenns falsch ist.
    :roll:
    Warum gebt ihr solche Tipps wenn ihr nicht im mindesten wisst wovon ihr redet? Ist ja nicht eure Karre die dabei abbrennt oder wie? :-?

    Die Formel heißt U= R*I
    Und Strom (I) hat als Einheit (A) Ampere

    Wenn du schon einen Verstärker im Kofferraum hast kannst du das ganze auch dort abgreifen und nochmal absichern. Wenn nicht leg ein Kabel von der Batterie in den Sicherungskasten und von dort aus in den Kofferraum.

    Patrick
    ...life is to short to drive anything else than a Ford

  11. #11
    Deathskull
    Gast
    ne endstufe hab ich nicht drin, sonst hätt ich das gemacht

    aber danke für die hilfe, werd da bei besserem wetter (gestern hats sogar 10min wieder geschneit :roll: ) mal nen kabel durchziehen und mit 10A absichern.

  12. #12
    Forums Inventar Avatar von loudlos
    Registriert seit
    23.09.2003
    Alter
    31
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Dukelc4
    Zitat Zitat von BoehserFord
    Da hilft diese alte bekannte Formel:

    U/I = ...

    Weiß nicht mehr wie die ging...


    Auf jeden Fall sollte glaub ich ne 4 Ohm Sicherung schicken...

    Eine Kathode zieht um die 1-2 Ohm...

    Berichtigt mich wenns falsch ist.
    :roll:
    Warum gebt ihr solche Tipps wenn ihr nicht im mindesten wisst wovon ihr redet? Ist ja nicht eure Karre die dabei abbrennt oder wie? :-?

    Die Formel heißt U= R*I
    Und Strom (I) hat als Einheit (A) Ampere

    Wenn du schon einen Verstärker im Kofferraum hast kannst du das ganze auch dort abgreifen und nochmal absichern. Wenn nicht leg ein Kabel von der Batterie in den Sicherungskasten und von dort aus in den Kofferraum.

    Patrick

    Ok ... werde demnächst meinen Mund halten :anonym:

    Wollte nur versuchen zu helfen.
    loudlos.net.tc

  13. #13
    TomKatze
    Gast
    man hat auch am zig-anzünder dauerplus.

    da hab ich meine kofferraumentriegelung angeklemmt.

    funzt einwandfrei.

    und der anzünder is auch schon genug abgesichert.
    8)

  14. #14
    Forums Inventar Avatar von sachse
    Registriert seit
    06.12.2004
    Fahrzeug
    MG ZR 160, Opel Astra F
    Alter
    38
    Beiträge
    167
    Wieviel Watt haben die Dinger eigentlich? so 3...4 oder? Nach der altbekannten Formel P=U*I würde da nur ein Strom von rund 300mA fließen? Ist da ne 10Ampere-Sicherung überhaupt sinnvoll?

    Bin zu faul zum weiterrechnen...
    ...Wenn du mich nochmal duzt, hau ich dir ne Delle in die Gewürzgurke...

  15. #15
    TomKatze
    Gast
    naja besser ein bischen höher ansetzen oder?

    also der motor von der heckklappe zieht über ein ampere ungefähr evtl. etwas mehr.

    bei 13.8 volt mal ca. 1,25 A = ergibt 17.** watt

    wenn ich mich nicht irre. also die wattzahl ist auch nicht entscheidend sondern der strom der durchskabel fliesst.

    deshalb muss das kabel dick genug sein sonst gios evtl. kabelbrannt und das is übel.

    10 A is doch ne recht kleine sicherung
    bei kurzschluss knallt die sofort durch

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.