Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von Stefan26
    Registriert seit
    18.07.2003
    Fahrzeug
    MK3
    Alter
    34
    Beiträge
    103

    elek. Kofferraumentriegelung anschließen?

    Hallo,

    wie gesagt möchte ich meine elek. Kofferraumentriegelung anschließen weiß aber noch nicht wo und wie? In der Hauptsache geht es mir darum wo ich die Spannung her bekomm? Hab keinerlei Schaltpläne oder ähnliches gefunden

    Wird die mit an ne Sicherung geklemmt oder ein Relais? Es sollte ja auch so sein das keiner während der Fahrt draufdappt und der Kofferraum aufgeht!!! Hat vielleicht jmd. nen Schaltplan oder ne erklärung?
    (Würde das halt gern so verbauen wie es auch im orginal ist, also den Strom nicht beim Radio oder so "klauen")

    DerStefan
    . . . here comes the pain

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von FiestaCrussin
    Registriert seit
    30.12.2002
    Alter
    33
    Beiträge
    3.801
    du gehst mit nem kabel an dauerplus vom radio und von da aus an den schalter.dann vom schlater hinten zum kofferraum zur kontaktplatte fertig , hat bei mir 20 min. gedauert
    Team Bacher Carstyling

    endlich mal normale Leute

  3. #3
    Deathskull
    Gast
    Würde das halt gern so verbauen wie es auch im orginal ist, also den Strom nicht beim Radio oder so "klauen"
    du gehst mit nem kabel an dauerplus vom radio und von da aus an den schalter.dann vom schlater hinten zum kofferraum zur kontaktplatte fertig , hat bei mir 20 min. gedauert

  4. #4
    Forums Inventar Avatar von FiestaCrussin
    Registriert seit
    30.12.2002
    Alter
    33
    Beiträge
    3.801
    na dann viel spass beim anschließen wenn er es original haben möchte
    Team Bacher Carstyling

    endlich mal normale Leute

  5. #5 Themenstarter
    Forums Inventar Avatar von Stefan26
    Registriert seit
    18.07.2003
    Fahrzeug
    MK3
    Alter
    34
    Beiträge
    103
    jo danke für die antworten aber jetzt weiß ich genausoviel wie vorher

    iss halt blöd mit Dauerplus das man während der Fahrt da drauf drücken kann und dann der Kofferraum entriegelt, muss ja nicht mal absicht sein das man da drauf kommt/drückt!

    wie ich das am schalter sehe kommt ja nur ein kabel am schalter an, und irgendwoher muss das ja kommen...nur ich weiß nicht woher!?!
    . . . here comes the pain

  6. #6
    Forums Inventar Avatar von Jynx2001
    Registriert seit
    18.08.2002
    Fahrzeug
    Focus 2.0 Zete
    Alter
    34
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von Stefan26
    jo danke für die antworten aber jetzt weiß ich genausoviel wie vorher

    iss halt blöd mit Dauerplus das man während der Fahrt da drauf drücken kann und dann der Kofferraum entriegelt, muss ja nicht mal absicht sein das man da drauf kommt/drückt!

    wie ich das am schalter sehe kommt ja nur ein kabel am schalter an, und irgendwoher muss das ja kommen...nur ich weiß nicht woher!?!
    hi

    bei meinem nachrüstsatz von ford haben die den plus hinterm tacho geholt, am blauen draht, da ist nur spannung drauf wenn du den schlüssel in stellung 1 hast und nicht wärend der fahrt. weiß jetzt aber nicht genau für was der ist. klemme das aber demnächst um, weil ist ein bisschen nervig, wenn du immer motor ausmachen musst um den kofferraum zu öffnen

    cya michael
    * Alle schönen Dinge fangen mit f... an!! *

  7. #7
    Forums Inventar Avatar von blauerlupo
    Registriert seit
    02.08.2001
    Alter
    37
    Beiträge
    682
    so habe auch einen heute eingebaut (eher den motor mit gestänge der tobi
    und ich den schalter mit kabel)
    ganz einfach...
    nimmste (wenn vorhanden) strom von vorne.. radio / zigizündi und legste
    das mit dem schalter nach hinten zu dem motor.. massekabel brauchste
    nicht, da ein kabel vom motor an die karosse kommt..

    fertig
    cu

    lupo

    www.blauerlupo.de
    ICQ# 135281463

  8. #8
    Forums Inventar
    Registriert seit
    22.12.2003
    Fahrzeug
    MK 7 FL
    Beiträge
    58
    und nochmal

    (Würde das halt gern so verbauen wie es auch im orginal ist, also den Strom nicht beim Radio oder so "klauen")
    nimmste (wenn vorhanden) strom von vorne.. radio / zigizündi und legste
    Ärmster Stefan...keiner hört ihm richtig zu... :troest:
    Greeetz us Kölle
    _______________________________________


    Werd ich am Galgen hochgezogen weiss ich wie
    schwer mein Arsch gewogen.....


  9. #9
    Forums Inventar Avatar von blauerlupo
    Registriert seit
    02.08.2001
    Alter
    37
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von UngerButz
    und nochmal

    (Würde das halt gern so verbauen wie es auch im orginal ist, also den Strom nicht beim Radio oder so "klauen")
    nimmste (wenn vorhanden) strom von vorne.. radio / zigizündi und legste
    Ärmster Stefan...keiner hört ihm richtig zu... :troest:
    na, weil wir es einfacher gemacht haben und nicht so umständlich..
    wie macht es denn eigentlich ford??
    cu

    lupo

    www.blauerlupo.de
    ICQ# 135281463

  10. #10
    Sebbi
    Gast
    Als Sicherung kann ich dir nen Schlüsselschalter empfehlen. Den kannste dann vor den Taster klemmen. Der Strom fließt dann nur, wenn der Schlüssel in Schaltstellung steht. Anders halt nicht.
    Nimmste das Dauerplus einfach vom Radio. Wenn du es aber so machen willst, wie die von Ford, dann fährste einfach dahin und lässt dir das einbauern. Unsere Methoden hier sind aber viel preiswerter. Also warum so schwer wenns auch einfacher geht?

  11. #11
    zieh vom radio dauerplus, geschaltetes plus und masse in die mittelkonsole. Dann klemmst das so an ein arbeitsstrom relais das du nur strom hast wenn zündugn aus is.

    Ich hab den heckklappenöfner direkt an dauerplus geklemmt, wenn jemand beim fahren drauf drückt klappert hald die heckklappe und ma mus aussteigen und sie wieder zu schmeisen
    Zitat Zitat von XR2 Beitrag anzeigen
    Klar, ich geh zum Ford-Händler, der stöpselt das IDS an und schwuppdiwupp werden die Zahnräder im Getriebe kleiner und größer!?
    Hallooooooooo???
    Zuviel Transformers angeschaut???

  12. #12
    Deathskull
    Gast
    Zitat Zitat von Maddin
    Ich hab den heckklappenöfner direkt an dauerplus geklemmt, wenn jemand beim fahren drauf drückt klappert hald die heckklappe und ma mus aussteigen und sie wieder zu schmeisen
    kann mir vorstellen, dass das auf der autobahn mit 120+ sachen sehr lustig ist....

    da es aber echt nervig ist immer erst den motor auszumachen (meine mutter hatte den knopp auch im fofi) würd ich den mit nen 2. schalter anschliessen, einfach nen kippschalter als sicherung und gut ist.

  13. #13
    Forums Inventar Avatar von Jynx2001
    Registriert seit
    18.08.2002
    Fahrzeug
    Focus 2.0 Zete
    Alter
    34
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von blauerlupo
    wie macht es denn eigentlich ford??
    die nehmen nen relais, packen das hinters tacho und ziehen vom tachostecker den plus. schalter kommt vor den sicherungskasten, und dann ne strippe vom relais nach hinten an den stellmotor.

    cya michael
    * Alle schönen Dinge fangen mit f... an!! *

  14. #14
    du kannst es auch über die kontrolleuchte von der handbremse schalten
    Zitat Zitat von XR2 Beitrag anzeigen
    Klar, ich geh zum Ford-Händler, der stöpselt das IDS an und schwuppdiwupp werden die Zahnräder im Getriebe kleiner und größer!?
    Hallooooooooo???
    Zuviel Transformers angeschaut???

  15. #15
    Forums Inventar Avatar von Hubärli
    Registriert seit
    30.05.2003
    Fahrzeug
    Mk3 1.8 16V
    Alter
    31
    Beiträge
    1.251
    Zitat Zitat von Jynx2001
    Zitat Zitat von Stefan26
    jo danke für die antworten aber jetzt weiß ich genausoviel wie vorher

    iss halt blöd mit Dauerplus das man während der Fahrt da drauf drücken kann und dann der Kofferraum entriegelt, muss ja nicht mal absicht sein das man da drauf kommt/drückt!

    wie ich das am schalter sehe kommt ja nur ein kabel am schalter an, und irgendwoher muss das ja kommen...nur ich weiß nicht woher!?!
    hi

    bei meinem nachrüstsatz von ford haben die den plus hinterm tacho geholt, am blauen draht, da ist nur spannung drauf wenn du den schlüssel in stellung 1 hast und nicht wärend der fahrt. weiß jetzt aber nicht genau für was der ist. klemme das aber demnächst um, weil ist ein bisschen nervig, wenn du immer motor ausmachen musst um den kofferraum zu öffnen

    cya michael
    jetzt weiß ich endlich was das fürn doofes Kabel is.....


    Zitat Zitat von Deathskull
    Zitat Zitat von Maddin
    Ich hab den heckklappenöfner direkt an dauerplus geklemmt, wenn jemand beim fahren drauf drückt klappert hald die heckklappe und ma mus aussteigen und sie wieder zu schmeisen
    kann mir vorstellen, dass das auf der autobahn mit 120+ sachen sehr lustig ist....
    Es wird ja nur entriegelt und nicht geöffnet. Deine Heckklappe geht selbst bei geöffneten fenstern und 180 km/h ned auf.


    Nimm doch so nen schalter (taster) mit schutzkappe wie in flugzeugen.
    @lars: ist es nicht schön wie sich 2 Leute stundenlang über ne Flasche Cola totlachen können?

    <========= Ich bin der mit dem Stift in der Hand :kicher:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.