Unterstütze deine [fiesta/ka] Ford Community | Zum Merchandise Shop

Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Nürburg
    Gast

    Reifenluftdruck

    Hallo,

    ich wollte mal wissen was ihr fürn Luftdruck für 195/45 15 nehmt?
    Welcher ist der beste für vorne und hinten!

    Gruss Nürburg

  2. #2
    Forums Inventar Avatar von d0M
    Registriert seit
    26.10.2003
    Fahrzeug
    Fiesta MK4 1.3
    Alter
    31
    Beiträge
    581
    also vorne würde ich 2,3 bar vorschlagen und hinten 2bar da kannste eigentlich net viel falsch machen. Inner Fahrschule haben wir sogar gelernt das bis zu 3bar :o noch gut sein sollen was ich mir net vorstellen kann.
    Stand 01.12: Jetzt mit Angeleyes unterwegs

    Umbaustory im Umbau Forum....



  3. #3
    Forums Inventar Avatar von Frankk
    Registriert seit
    14.10.2001
    Fahrzeug
    SEAT Ibiza 6L 1.4 16V 74 kW Sport Edition
    Alter
    34
    Beiträge
    882
    Es ist einfach die Frage, ob man mehr Traktion haben will (dann ist 2.3 / 2 richtig), oder ob man spritsparend fahren will. Dann kann man auch mal mit 3 / 3 fahren. Das Profil läuft sich bei 3 bar noch NICHT ungeleichmäßig ab. Aber man spart bis zu 0.5 Liter Sprit und gerade Leute ohne Servo freuen sich über die leichtgängigkeit der Lenkung im Stand. ABER: Wegen der geringeren Traktion wird der Bremsweg erheblich länger. Außerdem wird dann das Auto absolut knüppel-hart.

    Also ich schlage einfach mal einen Kompromiss vor. Oder geziehlt vor längeren Autobahnfahrten den Luftdruck erhöhen.
    www.Franks-FoFi.de
    www.FrankKoch.net

    auto emoción - "Kraft trifft Leidenschaft"

  4. #4
    Forums Inventar Avatar von Brainbug
    Registriert seit
    12.01.2002
    Fahrzeug
    Focus
    Beiträge
    42
    auch hier wieder:

    bei Niederquerschnittsreifen Mail an Reifenhersteller mit den Achslasten, dann bekommst Du die optimalen Werte...
    MfG

    Arne

  5. #5
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.211
    DREI BAR??? Und nach einer Saison in der Mitte kein Profil mehr und außen noch voll? Ihr habt anscheinend alle zu viel Geld! In der Regel nimmt man (bei kalten Reifen) vorgegebenen Luftdruck + ca. 0,2 bar. Bei Nicht vorgegebenen Rad/Reifenkombis eben Reifenhersteller bzw. beim Fahrzeughersteller nachfragen...
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

  6. #6
    Forums Inventar Avatar von Frankk
    Registriert seit
    14.10.2001
    Fahrzeug
    SEAT Ibiza 6L 1.4 16V 74 kW Sport Edition
    Alter
    34
    Beiträge
    882
    Hi XR2!
    Also ich bin in der Zeit beim Bund recht lange mit 3 Bar gefahren. Und den Reifen hat man es definitiv nicht angesehen. Obwohl in der Zeit ca. 20.000 km gefahren bin. Mein Fahrlehrer hatte auf seinem Golf IV auch immer 3 Bar drauf. Und auch er hat nix abgefahrenes in der Mitte festgestellt. Und Fahrschulen legen ja nun einiges an km zurück.

    (Als ich dann nicht mehr ausschließlich Autobahn gefahren bin, hab ich dann natürlich wieder auf normalen Reifendruck verringert. Auf Dauer ist es einfach zu hart und eine Qual für die Stoßdämpfer, weil der Reifen rein garnix mehr an Stößen abfängt.)
    www.Franks-FoFi.de
    www.FrankKoch.net

    auto emoción - "Kraft trifft Leidenschaft"

  7. #7
    Forums Inventar Avatar von XR2
    Registriert seit
    10.11.2002
    Fahrzeug
    Fiesta RS1600i
    Alter
    31
    Beiträge
    11.211
    @Frank: Was glaubst Du, warum sauteuer bezahlte Ingenieure für Dein Auto einen ganz bestimmten Reifendruck vorgegeben haben? Weil der durchschnittliche Autofahrer und auch der durchschnittliche Fahrlehrer davon keinerlei Ahnung haben.

    Du benutzt Deine Reifen als Stoßdämpfer? Was fährst Du denn? ein komplett zugedrehtes Koni rebound mit gekürzten H&R-Federn? Du hast doch meines Wissens noch ein Serienfahrwerk drin. Was soll daran hart sein?
    "If in doubt, flat out."


    www.XR2.de

  8. #8
    Forums Inventar Avatar von S-Oliver
    Registriert seit
    31.12.2001
    Beiträge
    159
    vorne 2,2 hinten 2,1
    fiesta sport ??? ALL NIGHT LONG !!!

  9. #9
    Forums Inventar Avatar von NachtKrach
    Registriert seit
    29.09.2003
    Fahrzeug
    Focus 1.6
    Alter
    31
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von S-Oliver
    vorne 2,2 hinten 2,1
    Oder wenn man öfters mit mehr Gewicht rumfährst (Personen oder Gegenstände), dann kann man auch noch etwas höher gehen (ich bin bei 2.3(v) zu 2.5(h) oder so)

    NK
    .: "It's not whether you win or lose. It's how drunk you get" :.

  10. #10
    Forums Inventar Avatar von Frankk
    Registriert seit
    14.10.2001
    Fahrzeug
    SEAT Ibiza 6L 1.4 16V 74 kW Sport Edition
    Alter
    34
    Beiträge
    882
    Zitat Zitat von XR2
    Du benutzt Deine Reifen als Stoßdämpfer? Was fährst Du denn? ein komplett zugedrehtes Koni rebound mit gekürzten H&R-Federn? Du hast doch meines Wissens noch ein Serienfahrwerk drin. Was soll daran hart sein?
    Komm, du weißt doch ganz genau, was ich meine.

    Außerdem: Es ist doch bekannt, dass der Reifendruck, der vom Autohersteller für die Reifen angegeben wird, doch immer ein wenig zu niedrig ist, damit sich das Auto komfortabler fährt. Daher rät ja auch der ADAC immer zu einem 0,2 bar höheren Druckt. Oder siehst du das auch anders?
    www.Franks-FoFi.de
    www.FrankKoch.net

    auto emoción - "Kraft trifft Leidenschaft"

  11. #11
    Forums Inventar Avatar von floyD
    Registriert seit
    01.12.2002
    Fahrzeug
    Fiesta IV
    Alter
    32
    Beiträge
    1.575
    Zitat Zitat von FrankKoch82
    Zitat Zitat von XR2
    Du benutzt Deine Reifen als Stoßdämpfer? Was fährst Du denn? ein komplett zugedrehtes Koni rebound mit gekürzten H&R-Federn? Du hast doch meines Wissens noch ein Serienfahrwerk drin. Was soll daran hart sein?
    Komm, du weißt doch ganz genau, was ich meine.

    Außerdem: Es ist doch bekannt, dass der Reifendruck, der vom Autohersteller für die Reifen angegeben wird, doch immer ein wenig zu niedrig ist, damit sich das Auto komfortabler fährt. Daher rät ja auch der ADAC immer zu einem 0,2 bar höheren Druckt. Oder siehst du das auch anders?
    Also beim Fiesta ist das Fahrwerk egtl. eher Marke "Couch" ... da merkst Du die 0,2bar eh nicht
    Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild, weidmännisch jagt, wie sich's gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt.

    www.saufdichbewusstlos.de
    lifestyle since 2oo2

    www.fordclique.de
    drivestyle since 2ooo

  12. #12
    Forums Inventar Avatar von tobiasbierwas
    Registriert seit
    12.05.2003
    Fahrzeug
    Fiesta Mk6 (FL
    Alter
    33
    Beiträge
    1.431
    Sommer VA: 2,4 bar, HA: 2,3 bar;
    Winter VA: 2,6 bar, HA: 2,5 bar.

    Mit 1.8 oder 2.0 rundrum war mein Mk3 nur am rutschen ab 50 km/h und die Reifen sind außenrum total runter und innen noch 3mm.

    Zu hoch bewirkt das genaue gegenteil.

  13. #13
    Forums Inventar Avatar von RS
    Registriert seit
    24.11.2002
    Fahrzeug
    Der mit dem Stern ;-)
    Beiträge
    102
    Mit höherem Druck weniger rutschen?
    Eigentlich ist genau das Gegenteil der Fall.
    Sind da noch die Seriengrößen montiert?

  14. #14
    Forums Inventar Avatar von tobiasbierwas
    Registriert seit
    12.05.2003
    Fahrzeug
    Fiesta Mk6 (FL
    Alter
    33
    Beiträge
    1.431
    mit 1.8 oder 2.0 konnte ich mit 50 ud höher in keine kurve, ohne dass der fofi mit den 165er am rutschen und die reifen am quietschen waren.

    die reifen hatten kruz vorm wechsel an den ausßenseite 1mm und in der mitte 3,5mm. Als die neuen hankooks drauf kamen, habe auf die angesprochenen drücke erhöht und keine probs mehr.

  15. #15
    Forums Inventar Avatar von Frankk
    Registriert seit
    14.10.2001
    Fahrzeug
    SEAT Ibiza 6L 1.4 16V 74 kW Sport Edition
    Alter
    34
    Beiträge
    882
    @ Tobi:

    Ich vermute mal, dass dein Spritverbrauch mit so "schlaffen Reifen" auch extrem gestiegen sein dürfte, oder täusch ich mich? Du verbrauchst doch bestimmt weniger mit deinen neuen Reifen und mit höherem Druck, gell?!
    www.Franks-FoFi.de
    www.FrankKoch.net

    auto emoción - "Kraft trifft Leidenschaft"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
[fiesta/ka] Ford Community Du betrachtest unsere Community derzeit
als Gast und hast damit nur begrenzt
Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.